Zurückschneiden von Bäumen und Sträuchern

Die Bäume und Sträucher an öffentlichen Strassen, Wegen und Trottoirs sind periodisch vorschriftsgemäss zurückzuschneiden. An Einmündungen muss ein sichtfreier Raum zwischen einer Höhe von 80 cm und 3 m gewährleistet sein. Bei Verkehrssignalen, Strassenlampen und Hydranten müssen die Pflanzen ebenfalls genügend zurückgeschnitten werden. Der Gemeinderat dankt den betroffenen Anwohnern für ihren Beitrag zur Verkehrssicherheit.


Meldung druckenText versendenFenster schliessen