Familienergänzende Kinderbetreuung

Im Juni 2016 hat die Aargauer Stimmbevölkerung dem Gesetz über die familienergänzende Kinderbetreuung zugestimmt. Dieses ist am 1. August 2016 in Kraft getreten und muss von den Gemeinden bis zum Beginn des Schuljahres 2018/2019 umgesetzt werden. Der Gemeinderat möchte sich nun einen Überblick darüber verschaffen, wie die ausserschulische Betreuung der Kinder in Abtwil zurzeit organisiert ist. Zu diesem Zweck wurde in den letzten Tagen ein Fragebogen an alle Familien mit Kindern bis zum Ende des Primarschulalters verschickt. Ziel der Umfrage ist, dass die Gemeinde ein Bild über die Anzahl und das Alter der betreuten Kinder sowie über die Betreuungsformen erhält. Der Fragebogen steht auch als Online-Formular zur Verfügung. Das ausgefüllte Formular kann bei der Gemeindeverwaltung abgegeben oder per E-Mail an gemeinde@abtwilag.ch geschickt werden. Abgabetermin ist der 30. April 2017.

Fragebogen familienergänzende Kinderbetreuung


Meldung druckenText versendenFenster schliessen