Erneuerung Pumpleitung Than-Holderstock; Abschluss erste Etappe

Im Frühjahr starteten die Bauarbeiten für die Erneuerung der Pumpleitung Than-Holderstock. Ende August konnte der erste Leitungsabschnitt in Betrieb genommen werden. Dieser führt vom Rüteli bis ins Reservoir Holderstock. Am letzten Donnerstag, 24. Oktober, fand die Bauabnahme statt. Mit dieser Abnahme konnte die erste Etappe abgeschlossen werden. Anlässlich der Bauabnahme wurde die Arbeit der beteiligten Unternehmer verdankt. Der Dank gilt auch dem Brunnenmeister Marcel Felber und Pius Engel, dem verantwortlichen Ressortchef im Gemeinderat.

Ab dem kommenden Frühjahr soll die zweite Etappe vom Rüteli bis zum Baugebiet Than in Auw in Angriff genommen werden.

von links nach rechts:
Armin Gisler (Bauunternehmer S&Bau AG), Pius Engel (Ressortchef Gemeinderat) und Urs Nüssle (Projektleiter MSL Ingenieure AG)


Meldung druckenText versendenFenster schliessen