Beglaubigung von Unterschriften und Kopien

Unterschriften und Kopien können vom Gemeindeschreiber oder von seiner Stellvertreterin beglaubigt werden.

Beglaubigung von Unterschriften

Folgende Punkte sind zu beachten:

  • Die Person, deren Unterschrift beglaubigt werden soll muss persönlich erscheinen.
  • Es ist ein gültiger Personalausweis vorzulegen (z. B. Pass, Identitätskarte, Führerausweis)
  • Die Unterschrift ist vor der zuständigen Amtsperson zu leisten

Beglaubigung von Kopien

Folgende Punkte sind zu beachten:

  • Das Originaldokument muss vorgelegt werden
  • Die Kopie wird vor Ort erstellt und von der zuständigen Amtsperson beglaubigt

Kosten

Beglaubigungen von Unterschriften und Kopien sind kostenpflichtig.